16. April 2017

Hidden Features bei Xiaomi-Handys

Xiaomi verwendet MIUI als Betriebssystem für die Handys. MIUI ist ein stark modifiziertes Android. Das machen allerdings viele Anbieter, z.B. das "Android" auf Samsung-Handys hat nur noch bedingt Ähnlichkeit mit dem Original-Aandroid von Google.

Was mir bei Xiaomi sehr gut gefällt ist, dass MIUI ständig weiterentwickelt. Wer ein sog. "Dev-ROM" (Development-ROM) auf seinem Handy hat, bekommt sogar jeden Freitag ein System-Update mit mehr oder weniger großeren Neuerungen. Hinzukommt, dass Xiaomi in die MIUI Features einbaut, die andere Handys nicht haben.

Ich habe hier ein paar der Features zusammengefasst, die ich bis jetzt bei anderen Herstellern gar nicht oder nicht in dieser Form gefunden habe:

Hardware-/Sensor-Test


Seit MIUI 8 gibt es die Möglichkeit, Sensoren, Akku, usw. direkt über das System zu testen. Man muss sich also nicht auf eine externe App verlassen und hoffen, dass diese die Informationen richtig und vollständig ausliest.
Dazu geht "wählt" man im Telefon einfach folgende "Nummer": *#*#6484#*#*
Nun befindet man sich im "Engineering Mode".




























































Weitere Funktionen erreicht man über *#*#4636#*#*











IMEI auslesen

Benötigt man die IMEI des Telefons, dann einfach "*#06#" "wählen".



Taschenlampe auf dem Lockscreen aktivieren

MIUI stellt eine Taschenlampen-Funktion bereit. Wenn's mal schnell gehen muss und man nicht erst den Lockscreen entsperren, App suchen.... will: Auf dem Lockscreen einfach die Home-Taste gedrückt halten, bis die "Taschenlampe" angeht. Mit dem Back-Button oder de Power-Button kann sie wieder ausgeschaltet werden.


Apps mit Passwort schützen

Setting>Privacy>Privacy Protection>App lock.

Details zu Benachrichtigungen anzeigen

You drop down the notification bar and see ’04 messages from 02 WhatsApp contacts’, you don’t want to go to WhatsApp application to see whose messages are those. There is a shortcut tip for this too. Just zoom out in the notification and you will get detailed list of whose messages are those and then you can decide whether to check it or not.

Lese-Modus

Laut diverser Studien wirkt sich Licht mit Blaulicht-Anteilen schlecht auf das (Ein-)Schlafverhalten aus. Es gibt zwar einige Apps, die den Blaulicht-Anteil auf den Displays reduzieren, aber Xiaomi hat diese Funktion bereits in das System integriert. Diese Funktion filtert aber nicht einfach nur das Blaulicht: Man kann einstellen, bei welchen Apps der Blaulist-Filter automatisch aktiviert wird. Man muss den Blaulicht-Filter also nicht jedes Mal Abens ein- und morgens wieder ausschalten, sondern er wird durch die App selbst aktiviert/deaktiviert.

Gast-Modus

Ein Kollege fragt, ob er mal kurz jemanden von deinem Handy anrufen darf und verschwindet damit kurz um die Ecke. Damit lässt man vor diesem Kollegen u.U. vollständig die Hosen runter: Anruflistem, Bilder, Emails... auf all das könnte der Kollege in der kurzen Zeit einen Blick werfen. Will man das vermeiden, bietet sich der Gast-Modus an. Im Gast-Modus sieht das Handy für den Nutzer aus wie ein Handy auf Werkseinstellung. Nach Beendigung des Gast-Modus sind für den Eigentümer alle Daten wieder sichtbar.

Anrufe aufzeichnen

Wenn mir am Telefon komplexe Sachverhalte  geschildert werden, wünsche ich mir manchmal, diese Ausführungen nochmal hören zu können. MIUI bietet die Möglichkeit, Telefonate aufzuzeichnen. Dies wird entweder manuell während des Telefonats gestartet oder automatisch in den Einstellungen.
Achtung! Rechtslage in Deutschland beachten!


Album für Baby-Bilder

Ein Feature, das man nicht unbedingt braucht, aber für Mütter und Omas vermutlich unerlässlich ist:
Seit MIUI 7 gibt es die Möglichkeit, dass das System Babybilder automatisch erkennt und in ein spezielles Bay-Album verschiebt.

Kindermodus

Smartphones üben auf Kinder eine unglaubliche Faszination aus. Damit hinterher das Smartphone nicht komplett umkonfiguriert oder ein Abo via Premium-SMS abgeschlossen ist, gibt es den "Kindermodus".
Man geht auf "Einstellungen", dann auf "Zusätzliche Einstellungen" und dann auf "Kindermodus":



Dann wählt man die Apps aus, die das Kind benutzen darf, wie z.B. Browser und Kamera:



Dann klickt man auf den Schalter, rechts von "Kindermodus". Dann wird man aufgefordert, ein Sicherheitsmuster zu definieren. Ist dies bereits davor definiert worden, muss man das Muster bestätigen:




Dann landet man wieder in der Übersicht mit der App. Jetzt auf "Zurück" tippen. Dann erscheint die gewohnte Oberfläche, allerdings nur mit den zuvor ausgewählten Apps:



Tippt man auf "Beenden", muss das Muster erneut eingegeben werden. Will man das Gerät wieder ohne Einschränkungen nutzen, also den Kindermodus komplett abschalten, muss man den "Schiebeschalter" rechts von Kindermodus wieder ausschalten. Danach kann man das Menü ganz normal verlassen.


Private Folders


How to Restrict Apps from using mobile data

On the Security app, tap Data usage.
Tap Restrict > Downloaded
Find the app you want to restrict the use of mobile data.
Tap the “Allow” button  to change to “Disallow” xiaomi data usage disallow_icon in the Data column.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen